Sigma Free Gift Banner

Freitag, 1. Juli 2011

Endlich ist meine Mascara daaaaaaaaaaaaaaaaa!

Hallo meine Lieben,

ihr fragt euch sicherlich, was freut die sich so über eine Mascara? Dann schaut mal die hier an:


Kam heute aus den USA an. Natürlich freut man sich da als deutscher Kosmetik-Junkie, denn das gute Stück ist schwer zu bekommen. Ich habe sie bei eBay bestellt für den Preis von knapp € 9,00 inkl. Versand. Das gute an der USA-Verpackung ist, dass das Bürstchen nicht bereits schon in der Mascara drin ist sondern gesondert verpackt ist.  So sieht das Bürstchen aus:

noch ohne Wimperntusche

Leider habe ich vergessen die Mascara in der Verpackung zu fotografieren, aber dafür so:


Ich habe sie sofort aufgetragen um den Effekt zu erleben, den die US-Gurus auf Youtube immer beschreiben und in den Himmel loben. Und ich muss euch sagen, ich war überrascht, sie trennt ganz gut, obwohl sie noch total nass ist. Hier mal ein Bild von dem Auge mit der Mascara:


Eine Schicht aufgetragen

Ich finde, dafür dass es eine Gummibürste ist komm ich super mit ihr klar. Ich habe auch schon die MasterPiece von MaxFactor ausprobiert, aber die MasterPiece verklebt meine Wimpern und ich schmier mir immer das Auge voll, wenn ich das Auge normal öffne nach dem Auftrag. Aber bei der Covergirl war dies nicht der Fall, obwohl sie eine große Bürste hat.

Ich habe noch ein Bild gemacht, nachdem ich die Covergirl Mascara auf das rechte Augen aufgetragen habe:
mit Mascara | ohne Mascara
Und hier nochmal das Bürstchen im Vergleich mit der Masterpiece von MaxFactor:

oben: MaxFactor | unten: Covergirl

Außerdem ist mit im Vergleich aufgefallen, was der Unterschied an der Konsistenz der beiden Mascaras ist. MaxFactor hat eine recht flüssige Konsistenz und die Covergirl hat eher eine cremige Konsistenz und deshalb verklebt sie die Wimpern nicht so extrem.

Ich werde mich weiterhin an der Covergirl probieren und wer weiß, vielleicht habe ich eine neue Lieblingsmascara gefunden.

LG  eure Xeni

Kommentare:

  1. kann es sein, dass die bildunterschrift bei den beiden augen verkehrt herum ist? o0 irgendwie sieht das linke auge geschminkter aus...

    AntwortenLöschen
  2. Nee, die Beschriftung stimmt vollkommen. Ich habe nur das rechte Auge (auf dem Bild links)geschminkt und das linke blank gelassen, nur mit dem Wimpernformer gecurled, damit sie beide den gleichen Schwung aufweisen.

    AntwortenLöschen