Sigma Free Gift Banner

Sonntag, 14. August 2011

[REVIEW] BALEA Beauty Effect Power Maske

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es endlich die langersehnte Review zur BALEA Beauty Effect Power Maske. Hier habe ich die Maske vorgestellt.


Es ist eine Maske, die die Haut pflegen und mit Feuchtigkeit versorgen soll, also genau das habe ich beim Testen festgestellt.

Sie kostet 3,95€ und enthalten sind 50 ml.

Eigenschaft: pflegend, feuchtigkeitspendend          
Anwendungsgebiet: Gesicht, Hals, Dekolletè, Augen und Lippen        
Hauttyp: alle Hauttypen                                     


Ich habe diese nur fürs Gesich verwendet, weil ich dieses Gefühl von
Creme auf dem Hals und Dekolleté nicht mag.

Mein Eindruck:
Ich habe sie im Regal bei dm gesehen und dachte gleich "probier ich mal aus". Da ich eine Maske gesucht habe, die man nicht lange einwirken lassen muss und die nicht allzu teuer ist. Außerdem kommt es mir bei einer Maske auf eines an, dass man sie recht schnell wieder runterbekommt. Und all das habe ich in der Balea Beauty Effect Maske gefunden.

Ich habe sie immer abends nach der Gesichtsreinigung auf das Gesicht aufgetragen. Dann muss man sie 5-10 Minuten einwirken lassen, ich habe sie 10 Minuten einwirken lassen. Die Maske fühlt sich an, wie eine reichhaltige Creme, ist weiß und riecht angenehm-dezent nach Rosen.

Das Gute an der Maske ist, dass sie nicht hart wird. Nach der Einwirkungszeit nimmt man den Überschuss, der nicht in die Haut eingezogen ist mit einem Wattepad runter und das Eincremen danach kann man einfach weglassen.

Mein Fazit:
Ich kann die Maske allen empfehlen, deren Haut sich nach einer reichhaltigen Pflege am Abend sehnt. Meine Haut hat sich nach der Anwendung immer superweich angefühlt. Unter den Augen habe ich eine leicht aufpolsternde Wirkung festgestellt. Aus dem Grund kann man sie auch getrost auf den Augen und Lippen zur Pflege auftragen.

Ich hoffe, euch hat die Review geholfen. Ich wünsche euch einen schönen Sonntagabend und einen guten Start in die neue Woche.
Eure Xeni

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen