Sigma Free Gift Banner

Samstag, 15. Oktober 2011

Face of the Day + UPDATE Umzug

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es mal wieder ein AMU und Face of the Day. Ich habe mir gestern wieder ein paar Kleinigkeiten zugelegt.


Heute kam die ASTOR Eye Artist Palette zum Einsatz. Das ist das Ergebnis:


Verwendete Produkte:

Face:
- MAC Select Foundation in NC25
- MAC Mineralize Skinfinish Natural in Medium
- Maybelline Instant Anti-Age Effekt Concealer in 03 Fair
- Sleek Blush in 921 Suede
- Manhattan Highlighting Powder in 59A

Eyes:
-  Urban Decay Primer Potion in Original
- ASTOR Eye Artist Eyeshadow Palette in 220 Tropics Fever
- Dior Diorshow Blackout Mascara in 099 Noir

Lips:
- Lancome L'Absolu Nu Lipstick in 302 Voile de Rose

AMU-Tutorial wird die nächsten Tage folgen. Jetzt gibt es noch ein paar weitere Bilder:




leider ist es etwas unscharf

Hier noch Swatches von der ASTOR Eye Artist Eyeshadow Palette:



Der Crackling Lack von P2 ist anscheinend erst vor kurzem im Sortiment erschienen, da ich ihn bisher noch nicht gesehen habe:


Diesen Concealer wollte ich schon länger ausprobieren, aber mein bisheriger Concealer neigt sich langsam dem Ende und somit durfte dieser hier bei mir einziehen:


und ich find ihn ganz gut für die erste Anwendung!

Außerdem kündigt die Überschrift ein UPDATE in Sachen Umzug an, das heißt, dass wir heute unsere Wohnwand endlich abholen konnten. Leider steht sie noch nicht am rechten Fleck, aber das wird morgen erledigt. Einige Lampen hängen auch schon, deswegen geht es langsam, doch sicher voran.

Mit diesen Worten wünsche ich Euch allen einen schönen Samstagabend und ein schönes restliches Wochenende.
 Eure Xeni

Kommentare:

  1. Sieht echt super aus :D

    Bin übrigens auch aus Stuttgart!



    LG

    www.sarabow.de

    AntwortenLöschen
  2. Den P2 Crackling Nagellack habe ich auch - weiß noch nicht so recht, was ich von ihm halten soll. Eigentlich ist die Farbe superschön - aber mit dem Crackling-Effekt konnte ich mich dann doch nicht so richtig anfreunden. Das ging soweit, daß ich sogar mal ausprobiert habe, ob man den Lack ohne Crackle-Effekt auftragen kann:

    http://mein-erfahrungsbericht.de/html/crackling_topcoat_als_normalen.html

    Liebe Grüße
    Flausenfee

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe den Crackling-Lack in blau noch nicht ausprobiert, aber ich bin gespannt, wie er diesmal rauskommt, wenn ich ihn auftrage..

    AntwortenLöschen