Sigma Free Gift Banner

Mittwoch, 15. Februar 2012

Foundations, die bei mir wohnen dürfen

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe, ihr habt den Valentinstag gut überstanden und habt euch eine schöne Zeit mit euren Partnern gemacht.

Heute möchte ich euch mal meine Foundations zeigen, die ich angesammelt habe. Es ist nicht unbedigt eine Menge aber ich denke 6 Foundations kriegt man nicht einfach so leer. Vor allem, wenn man nicht alle benutzt, weil sie entweder ein Fehlkauf waren oder zu dunkel oder zu unpassend sind. Aber seht selbst:

Foundation-Übersicht
Von diesen 6 Schätzchen benutze ich hauptsächlich nur die MAC Studio Fix und die MAke Up For Ever Mat Velvet +. Die beiden passen von der Farbe am besten, obwohl ich die MAC Foundation eine Nuance heller hätte nehmen sollen. Aus seinen Fehlern lernt man.

Foundation Reihenfolge der Swatches
Jeweils ein Pumpstoß
Auf dem nächsten Bild werdet ihr sehen was ich meine:

Foundation-Swatches
Ich finde die Astor-, MUFE- und die MAC-Foundation passen recht gut vom Ton zu meiner Haut.

Die Nr. 1(Manhattan) war ein Fehlkauf, da es meine erste Flüssigfoundation gewesen ist und ich gemeint hatte, dass sie mir vom Ton her passen würde (ihr wisst dieses Kunstlicht in der Drogerie).

Nr. 2 (Maybelline) sah im Flacon etwas gelbstichiger aus als in Wirklichkeit. Wie man sieht, ist sie fast Barbie-Pink *urg*.

Nr. 3 (ASTOR) habe ich dann bewusst die hellste Nuance gekauft, da ich mich hab beraten lassen an nem MAC-Counter und ich erst wirklich realisiert hatte, dass ich recht hell bin (kam mir nämlich nicht so vor) habe ich gedacht, ich versuchs mal mit dem hellsten Ton in der Drogerie.

Nr. 4 (L'Oreal Studio Secrets) war in meiner GlossyBox (Dezember 2011) konnte mir den Ton leider nicht aussuchen. Aber sie ist auch recht rosa-angehaucht.

Nr. 5 (MAC) habe ich mir gekauft, weil meine MAC Select Foundation sich dem Ende neigte und ich Studio Fix ausprobieren wollte, leider hätte ich mir diese nen Ton heller bestellen sollen ( da einen Ticken zu dunkel).

Nr. 6 (MUFE) habe ich bei einem Blogsale ergattert und die Farbe ist einfach perfekt. Da ich zum Testen keine 40 € ausgeben wollte habe ich sie praktisch voll zum halben Preis erhalten.

Die einzelnen Reviews werde ich die nächsten Tage posten, damit der Post nicht allzu lang wird. Ich wünsche euch einen schönen Mittwochabend. Bis demnächst.

Eure Xeni

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen