Sigma Free Gift Banner

Samstag, 17. März 2012

[KURZE REVIEW] TBS BORN LIPPY Pink Berry Lip Balm

Guten Abend ihr Lieben,

ich habe den TBS Pink Berry Lip Balm in Lippenstift-Form heute einige Male aufgetragen und bin einfach hin und weg von der Pflegewirkung. Meiner Meinung nach ist der nicht zu vergleichen mit den Labellos.

Ich habe ihn hier mit seinen Reisegenossen vorgestellt. So sieht er nochmal aus:

TBS BORN LIPPY Pink Berry Lip Balm
TBS BORN LIPPY Pink Berry Lip Balm - geöffnet

nur um ihn euch nochmal ins Gedächtnis zu rufen. Ich habe ihn heute Nachmittag aufgetragen und nach einigen Sekunden waren die Lippen so zart wie nach einen Peeling. Vor einigen Minuten habe ich ein leicht raues Gefühl auf meinen Lippen gespürt, hab ihn wieder aufgetragen und wieder superzarte Lippen. Nicht so wie bei Labello, dass man mehrere Schichten draufschmieren muss, damit sich auch nur etwas ändert. Das einzige, das mich an dem Pflegestift stört, ist, dass der so penetrant süß und nach Himbeermarmelade riecht (mag ich zum Bsp. gar net). Aber ich werde ihn mir auf jeden fall nachkaufen, vielleicht nicht unbedingt in Pink Berry (war eine Gratis-Beigabe bei jeder Bestellung, konnte man sich die Geschmackrichtung leider nicht aussuchen).

Ich hoffe, ihr hattet alle einen schönen Samstag. Genießt den Sonntag morgen und startet gut  in die neue Woche.

Eure Xeni

1 Kommentar:

  1. Hi toller blog hast du vllt lust auf gegenseitiges verfolgen???


    http://schaefchenkuss.blogspot.com

    Bussi <3

    AntwortenLöschen