Sigma Free Gift Banner

Dienstag, 24. Juli 2012

[BLABLA] Arbeit und so...

Hallo ihr Lieben,

ich hatte schon des öfteren daran gedacht, euch endlich mal einen Post bzgl. meines Abwesens zu schreiben, aber bin bisher noch nicht dazu gekommen. Aber heute habe ich mir endlich die Zeit genommen. Ich erzähls euch mal von Anfang an.

Das Ganze hat im April oder sogar noch etwas früher dieses Jahr begonnen, dass ich mir überlegt hatte mir eine Teilzeit-Arbeitsstelle zu suchen, leider habe ich immer nur Absagen gekriegt oder gar nichts mehr von den Firmen gehört. Also weiter gesucht und mir unter anderem überlegt auch eine zweite Ausbildung als Kauffrau im Einzelhandel zu suchen. Da ich in meiner Ausbildung zur Bürokauffrau festgestellt habe, dass dieser Beruf leider nichts für mich ist und ich mich eher körperlich betätigen muss. Also auch einige Bewerbungen für eine Ausbildung abgeschickt, auch Absagen kassiert oder wieder keinen Mucks. So gings eine Zeit lang weiter. Da ich ja auch noch ein Kind habe, das seine Aufmerksamkeit fordert, habe ich mich auch darum gekümmert.

Und dann eines Tages, waren wir einkaufen und stehen an der Kasse und direkt vor uns ein großer Aushang:
Teilzeit-Kräfte gesucht".
Mein Mann meinte nur so zu mir: "Schau mal, hier werden Leute gesucht, bewirb dich doch mal. Vielleicht klappts ja!" Ich habe mich natürlich beworben, aber mit den vorherigen Absagen wollte ich nicht recht dran glauben, dass es diesmal klappt. Also einfach weiter vor mich hingelebt etc. 

An meinem Geburtstag bekomme ich einen Anruf, mit der Frage ob meinerseits immer noch Interesse bestehen würde und falls ja, dann sollte ich noch einige Unterlagen nachreichen, weil sie nicht übersandt wurden, also ich total überrascht, gleich die nötigen Unterlagen gesucht und hingetigert und sie hinterlegt. Dann wieder gewartet und einige Tage später bekam ich wieder einen Anruf, mit der gleichen Frage wie beim ersten Mal, ob ich denn noch Interesse hätte, falls ja, wann hätte ich denn mal Zeit zu einem Vorstellungsgespräch zu kommen... Da ich am nächsten Tag erst mittags herum einen Termin hatte wurde das VG auf den Morgen des Tages gelegt. 

Ich habe mich natürlich intensiv vorbereitet und am nächsten Morgen war es soweit, hingegangen mich persönlich vorgestellt und dann hieß es, man würde sich in der Zeitspanne von 7-14 Tagen bei mir melden.  Denkste! Einige Tage darauf, kam abends ein Anruf, dass ich die Stelle kriegen würde und ich solle doch den Vertrag unterschreiben kommen. Einige Tage später wurde der Vertrag unterschrieben und somit bin ich seit dem 01.07. dort beschäftigt. Die Probezeit dauert noch etwas an, aber diese Tätigkeit macht mir ziemlich viel Spaß, auch wenns an manchen Tagen richtig anstrengend ist, aber ich bereue es nicht mich auf diesen Aushang beworben zu haben. Somit drückt mir die Daumen, dass alles klappt und ich nach der Probezeit weiterhin dort beschäftigt werde. 

Somit beende ich meinen "Roman" und wünsche euch eine gute Nacht/ einen guten Morgen. Hoffe, natürlich ihr seid gut erholt in die neue Woche gestartet. 

Xoxo Xeni 

Kommentare:

  1. Herlichen Glückwunsch, das freut mich für dich! :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke schön... ich freu mich auch riesig, dass es endlich geklappt hat mit der Jobsuche...

      Löschen
  2. Super, dass freut mich. Ich will nach meiner Ausbildung auch erstmal einen Teilzeitjob machen, wegen dem Modeln und hoffe echt, dass ich da was gutes finden werde.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön... Ich drück dir die Daumen, dass da schnell was findest...

      Löschen
  3. Herzlichen Glückwunsch. :)
    Würde mich freuen, wenn du mal bei mir vorbeischauen würdest. :) Auch wenn ich dich als neue Leserin begrüßen könnte würde ich mich freuen. :)
    Außerdem läuft bei mir eine Blogvorstellungsaktion, hast du vllt. Lust mitzumachen? :)
    Liebe Grüße ♥
    http://www.trends-fashion-makeup-more.blogspot.de/

    AntwortenLöschen