Sigma Free Gift Banner

Donnerstag, 5. Dezember 2013

[BEAUTY] Die Nachlieferungen meiner Einkäufe

Hallo ihr Lieben,

ich wollte eigentlich die ganzen Einkäufe der letzten Tage/Wochen in einem Post unterbringen, aber wie das Schicksal so will, werden die Päckchen zwar an einem Tag an DHL übergeben aber trotzdem kommen sie an verschiedenen Tagen an. Naja, soviel dazu.

Jetzt habe ich noch einige Sachen nachgeliefert bekommen und will sie euch nicht vorenthalten.

- CHANEL Joues Contraste Powder Blush in #85 Évocation:

CHANEL Joues Contraste Powder Blush in #85 Évocation
Mein erstes Blush der Marke Chanel, was soll ich sagen, ich habe fast 1,5 Monate darauf gewartet. Die Verpackung ist wie man es erwartet: schwarz mit weißer Schrift und einem goldenem Akzentbalken. Ansonsten Ist alles schwarz-weiß gehalten.

CHANEL Joues Contraste Powder Blush in #85 Évocation - Rückseite
Genauso wie hier - schwarz-weiß mit dem Farbpunkt der Blushfarbe. Dazu findet man auch noch den Inhalt, die Haltbarkeit und das bekannte "Made in..." .

CHANEL Joues Contraste Powder Blush in #85 Évocation - geöffnet
Und so sieht das schöne Stück geöffnet aus. Den Plastikschutz habe ich natürlich entfernt. Der Geruch, der einem beim Öffnen in die Nase steigt ist einfach nur atemberaubend. Es riecht wirklich nach Rose. Da ich schlecht im Farbenbeschreiben bin habe ich das Produkt näher herangezoomt (Ich, Adrenalinjunkie):

CHANEL Joues Contraste Powder Blush in #85 Évocation - herangezoomt, farbgetreu
Ich versuch es gar nicht erst. Ich weiß nur, dass das Teil einfach nur genial pigmentiert ist. Beim Swatchen habe ich das Produkt kaum berührt und hatte schon einen ordentlichen Pigmentfleck aufm Finger.

CHANEL Joues Contraste Powder Blush in #85 Évocation - Swatches
Vielleicht könnt ihr hier sehen, dass ich links nur das Produkt vom Finger abgestreift habe und links ist es leicht verblendet. Ein sehr natürlich aussehender Blush mit der Gefahr des zuviel erwischen zu können.


- MAC Prep + Prime Eye in Light:

MAC Prep+Prime Eye in Light
Ist vielen von euch bekannt. Ein Lidschatten Base, die das Verblenden von matten Lidschatten und die Pigmentierung verbessert.

MAC Prep+Prime Eye in Light - Rückseite
Wie immer auf der Unterseite des Pöttchens die ganzen Angaben, somit nichts Besonderes.

MAC Prep+Prime Eye in Light - geöffnet
Geöffnet sieht das Produkt total gelbstichig aus. Ist aber sehr cremig, lässt sich gut aufnehmen und auf das Augenlid auftragen.

MAC Prep+Prime Eye in Light - Swatch
Den Swatch erkennt man sehr schwer, aber er ist erkennbar. Also spielen wir heute ein Spiel mit dem Titel " Such den Swatch" ;).

- MAC Small Eyeshadow in Sketch:

MAC Small Eyeshadow in Sketch
Die MAC Lidschatten im Pöttchen kennt man vom Aussehen. Schwarz, durchsichtiges Deckellid und darauf die Aufschrift "MAC". Ich habe mir den Lidschatten nur gekauft, weil ich ein Tutorial auf Youtube gesehen habe und da war ich hin und weg.

MAC Small Eyeshadow in Sketch - Swatch
Und hier noch ein Swatch des Lidschattens. Das ist ein dunkles Lila-violett mit goldenem Schimmer. Ein super Farbton für Herbstliche Smoky Eyes. <3


- MAC Small Eyeshadow in Haux:

MAC Small Eyeshadow in Haux
Der nächste Lidschatten von MAC ist dieser hier mit dem Namen, den niemand aussprechen kann. Wieso macht man das und wählt Bezeichnungen aus, die kein Mensch aussprechen kann, ohne einen fetten Knoten in der Zunge zu bekommen.

MAC Small Eyeshadow in Haux - herangezoomt, farbgetreu
Der Farbton ist genauso unbeschreiblich wie der Name unaussprechlich ;) aber wunderschön.

MAC Small Eyeshadow in Haux - Swatch
Und den Swatch könnt ihr oben (quer) sehen. Ein Muss meiner Meinung nach um beim natürlichen AMU etwas Akzente und Tiefe in die Lidfalte zu zaubern. Vor Ort anschauen, wer den Farbton live sehen und swatchen möchte.

Das waren meine nachträglichen Einkäufe, mit denen ich wirklich glücklich bin. Yaaaaay!!! Einen schönen Donnerstagabend und ebenfalls einen schönen Freitag sowie guten Start ins Wochenende. Bis zum nächsten Post.

Xoxo, Xeni

Kommentare: